Mittwoch, 17. Juni 2020

Ruhrpott Coffee Cup 2020

Pappbecher, Crailer Platz, Marl 2020

Entlang einer langen Spur getrunkener Getränke bewegte ich mich am 11. Juni 2020 im Auftrag der Bodenstiftung durch den Pott - auf dem Weg in mein inneres Togo. 



Im Projekt Travel toGo realisiere ich ein Foto-Film-Reise Konzept, welches mich zwingt bei jedem im öffentlichen Raum abgestellten Pappbecher stehen zu bleiben und ein Foto des Wegwerfproduktes im Kontext zu machen. Eins von oben - eins von der Seite.

Katernbergerstraße, Essen 2020

Das dabei entstehende Abbild beschreibt den Ruhrpott als Coffee Cup 2020 - einmal den Pott mit seinen Böden - einmal den perspektivischen Umraum entlang meines Trinkpappenpfades  durch die Fußgängerzonen, Autobahnzubringer und Bahnsteige der größten Stadt in Deutschland - der Ruhrmetropole.

Hüttweg, Erle, Gelsenkirchen 2020

Der kalte eingetrocknete Restkaffee klebt in dem beschichteten Becher, auf den man immer irgendwo und überall trifft - ganz egal ob man sich mit dem Rad durch das weitläufige Grün zwischen Herten und Marl befindet, oder stadionah am Emscherpark bei Gelsenkirchen flaniert. 

Marl, Rathaus

Aus der Gesamtheit der Getränkebecherdokumentationsfotografien ergibt sich dann ein bodennahes Bild der megalen Metropole....trinkfest und nicht bis gar nicht zu recyclen 
- ein entleertes, verklebtes, randständiges, asphaltaffines und partiell vertrocknetes Bodenportrait einer Region aus der Perspektive zylindrischer Einwegbehälter.

Im Rahmen meines Ringenberg Arbeitsstipendiums werde ich vom 27. Juni bis zum 3. Juli 2020 weitere Travel toGo Touren unternehmen, die zwischen Land und Stadt, zwischen Döner, Eisbecher und Kaffeepappe das neue Format der Bodenstiftung erproben, um jeden Menschen zu seiner eigenen Getränkeplastik werden zu lassen.

Dazu in Kürze
werden an dieser Stelle weitere Bodensätze erscheinen.



Ruppe Koselleck
für die Bodenstiftung, auch auf Facebook....
und unter dem #bodenstiftung ebenso.

Der aktuelle und analoge Sitz sowie das Archiv der Bodenstiftung
ist die Ateliergemeinschaft Schulstraße 43 in 48149 Münster   .


Keine Kommentare:

Kommentar posten